Über Recall InfoLink

RecallInfoLinkDevices-2 (2)

Die auf dem Markt erhältliche #1-Software zum Verwalten von Produktrückrufen.


Unsere Geschichte

In 2008 gab Roger Hancock seine Funktion als Direktor für Lebensmittelsicherheit und Qualitätssicherung bei Albertsons auf, um Recall InfoLink zu starten. Roger kombinierte seine fast 20-jahrelange Erfahrung in der Lebensmittelsicherheit und Qualitätssicherung, um eine Plattform zu schaffen, die die Effizienz von Organisationen beim Rückruf von Produkten optimiert.

Rückruf InfoLink erkennt sowohl die Wichtigkeit der zeitnahen Durchführung von Rückrufen als auch die Belastung, die damit Organisationen entsteht. Kunden zu warnen, die möglicherweise nicht den Standards entsprechen oder kontaminiert sind, kann Leben retten. Dutzende Menschen sterben jedes Jahr daran, dass sie nicht rechtzeitig einen Rückruf erhalten haben. Viele dieser tragischen Ergebnisse könnten verhindert werden, wenn die Kommunikationslatenz in der Lieferkette reduziert und die Produkte effektiver verfolgt werden. Leider wurde keine Lösung geschaffen, um dieses Problem zu lösen. Bis jetzt.

Recall InfoLink wird heutzutage von Unternehmen in verschiedenen Branchen, darunter Lebensmittel, Pharmazeutika und Bekleidung, eingesetzt. Der Rückruf von InfoLink ist ein direktes Ergebnis seiner Fähigkeit, die Kommunikationslatenz zwischen Herstellern, Händlern, Einzelhändlern und Verbrauchern zu reduzieren, sowie der Genauigkeit, mit der Unternehmen die Rückkoppelung der Rückrufaktionen im ganzen Land und darüber hinaus abschließen können.

Mehr erfahren


Wissenswertes über die Branche

Jedes Jahr gibt es Tausende von Rückrufen aus Dutzenden von Branchen. Unternehmen benötigen eine Plattform, die den gesamten Prozess von Benachrichtigungen, Antworten, Dokumentation, Berichten und Schließungen präzise, ​​effektiv und effizient verwaltet. Die Verbraucher müssen wissen, wann ein Produkt zurückgerufen wird, um sicherzustellen, dass sie nicht den Gefahren ausgesetzt werden, an denen zurückgerufen werden kann. Rückruf InfoLink ist der Branchenführer bei der Verwaltung des Rückrufprozesses. Planen Sie eine Demo, um zu sehen, wie wir Ihren Rückrufprozess rationalisieren können.

Sie möchten eine Demo?


Lernen sie unser Team kennen

roger

Roger Hancock, Gründer & CEO

Als CEO von Recall InfoLink bringt Roger viel Erfahrung in das Team ein. Vor der Gründung von Recall InfoLink war Roger 16 über viele Jahre bei Albertsons als Direktor für Lebensmittelsicherheit und QS tätig. Während seiner Zeit bei Albertsons leitete Roger 250 ein Jahr lang und spielte eine entscheidende Rolle bei der Einführung neuer Technologien durch das Unternehmen, um den Rückrufprozess zu verbessern.

Roger lebt derzeit mit seiner Frau in Boise, Idaho. Sie haben vier erwachsene Kinder, die ein lebendiges Leben führen. Roger hat einen BS in Human Development von der University of California und einen MPH in Public Health Nutrition von der University of North Carolina in Chapel Hill.

Jacque

Jacque Istok, CTO

Jacque bringt seine über 20 jährige Erfahrung in Softwareentwicklung und Anwendungsarchitektur bei Recall InfoLink ein. Jacque hat eine ausgezeichnete Karriere gemacht, die das Entwickeln und Einsetzen von skalierbaren Datenlösungen bei diversen Firmen wie z.B.: Texas Instruments, Nortel, Safeway, Dantis, EMC und Greenplum, die 2010 von der EMC aufgekauft wurden, beinhaltete. Jacque arbeitet derzeit als Field CTO bei Pivotal, und hat sich auf Data Engineering spezialisiert.

Jacque wohnt derzeit in Boise, Idaho, wenn er nicht bei Kunden und Kollegen auf der ganzen Welt besucht. Jacque ist ein Alumni des Rensselaer Polytechnic Institute und wendet in all seinen Bereichen sowohl Informatik als auch Philosophie an.

Ike

Ike Sweesy, Senior VP Operations

Als SVP of Operations, verstärkt Ike mit fast 25 Jahren Erfahrung in allen Facetten des Geschäftslebens das Team von Recall InfoLink. Ikes Erfahrungen als Führungskraft umfassen zahlreiche Bereiche einschließlich: Lohn- und Gehaltsabrechnung, Bau, Herstellung, Film und Werbung und Luftfahrt. Ike ist ein stolzer Veteran der United States Air Force, wo er 34 Kampfeinsätze in Vietnam und Kuwait leitete und unzählige Auszeichnungen erhielt, so wie das Distinguished Flying Cross für seine 21jährige Karriere.

Ike wohnt derzeit mit seiner Frau in Boise, Idaho. Er hat fünf aktive, erwachsene Kinder. Ike besitzt einen BS in Physikalischer Geographie der US Air Force Academy.