Hormel Foods Corporation ruft in Konserven Schweinefleisch und Hähnchenprodukte wegen möglicher Verunreinigung durch Fremdkörper zurück

Klasse I Rückruf 041-2018
Gesundheitsrisiko: hoch 26. Mai 2018

Kongress- und Öffentlichkeitsarbeit
Tanya Brown
(202) 720-9113
[Email protected]

 

WASHINGTON, Mai 26, 2018 - Hormel Food Corp., ein Unternehmen in Fremont, NE, erinnert sich an 228,614-Pfund an konserviertem Schweinefleisch und Hähnchenprodukten, die mit Fremdstoffen kontaminiert sein können, insbesondere mit Metallstücken, wie der Lebensmittelsicherheits- und Inspektionsdienst (FSIS) des US-Landwirtschaftsministeriums bekannt gab heute.

Die Dosen Schweinefleisch und Huhn Produkte wurden im Februar 8 bis Februar 10, 2018 produziert. Folgende Produkte müssen zurückgerufen werden:Etiketten anzeigen (Nur PDF)]

  • 12-Unze. Metalldosen mit "SPAM Classic" mit einem "Best By" Februar 2021 Datum und Produktionscodes: F020881, F020882, F020883, F020884, F020885, F020886, F020887, F020888 und F020889. Diese Produkte wurden in den gesamten Vereinigten Staaten versandt.
  • 12-Unze. Metalldosen mit "Hormel Foods Black-Label Luncheon Loaf" mit einem "Best By" Februar 2021 Datum und den Produktionscodes F02098 und F02108. Diese Produkte wurden nur nach Guam versandt.

Die zurückgerufenen Produkte tragen die Betriebsnummer "EST. 199N "auf dem Boden der Dose. Diese Artikel wurden in den Vereinigten Staaten und nach Guam versandt.

Das Problem wurde entdeckt, nachdem die Firma vier Verbraucherbeschwerden erhalten hatte, die besagen, dass Metallgegenstände in den Dosenprodukten gefunden wurden. FSIS wurde am Mai 25, 2018 benachrichtigt.

Es gab Berichte über geringfügige orale Verletzungen im Zusammenhang mit dem Verzehr der Produkte. FSIS hat keine weiteren Berichte über Verletzungen oder Krankheiten durch den Konsum dieser Produkte erhalten. Jeder, der sich wegen einer Verletzung oder Krankheit Sorgen macht, sollte sich an einen Gesundheitsdienstleister wenden. (Mehr ...)

Uno Foods Inc. ruft Ham-and-Cheese-Calzones wegen Misbranding zurück

Klasse III Rückruf 040-2018
23. Mai 2018

Kongress- und Öffentlichkeitsarbeit
Felicia Thompson
(202) 720-9113
[Email protected]

 

WASHINGTON, Mai 23, 2018 - Uno Foods Inc., eine Einrichtung in Brockton, Massachusetts, ruft aufgrund von Missbräuchen ungefähr 1,881 Pfund Schinken und Käse Calzone zurück, gab heute der Lebensmittelsicherheits- und Inspektionsdienst (FSIS) des US-Landwirtschaftsministeriums bekannt. Das Produkt ist als Calzone aus Schinken und Käse gekennzeichnet, aber die Packung enthält ein Buffalo Chicken Calzone.

Die Buffalo Chicken Calzone wurden im Mai 1, 2018 produziert. Folgende Produkte müssen zurückgerufen werden:View Label anzeigen (Nur PDF)]

• Fälle von 8-Zählpaketen mit 6-oz. einzeln celloverpackt "UNO PIZZERIA & GRILL Ham & Cheese handgefertigt Calzone" und haben ein "Best if Used By" Datum von Mai 1, 2019, und eine "8121" Paketcode.

Die zurückgerufenen Produkte tragen die Betriebsnummer "EST. 17426 "innerhalb des USDA-Prüfzeichens. Diese Artikel wurden über Vertriebseinrichtungen an Einzelhandelsgeschäfte in Chicago und Texas verteilt.

Das Problem wurde im Mai 22, 2018 entdeckt, nachdem das Unternehmen eine Kundenreklamation über das Produkt erhalten hatte. Das Unternehmen hat FSIS über das Problem informiert.

Es gab keine bestätigten Berichte über Nebenwirkungen aufgrund des Verbrauchs dieser Produkte. Wer sich um eine Verletzung oder Krankheit kümmert, sollte sich an einen Arzt wenden. (Mehr ...)

HEB stellt freiwillige Rückrufaktionen zur Verfügung Spezifische Aromen und Behältergrößen von EconoMax und Hill Country Fare Eiscremes und Creamy Creations Sherbets, die für gebrochenes Metall in Verarbeitungsausrüstung zurückgerufen wurden

Zur sofortigen Veröffentlichung

30. Mai 2018

Kontakt

Verbraucher

 1-855-432-4438

Medien

Dya Campos
  [Email protected]
 +210-268-9700

Ankündigung

Der Qualität seiner Produkte verpflichtet, gibt HEB freiwillig eine Rückrufaktion für bestimmte Geschmacksrichtungen und Behältergrößen von EconoMax und Hill Country Fare Eiscremes und Creamy Creations Sorbets für gebrochenes Metall in Verarbeitungsausrüstung während der Routinewartung heraus. Die betroffenen Produkte wurden an Geschäfte in Texas und Mexiko verteilt.

Bis heute wurden aufgrund dieses Vorfalls keine Verletzungen gemeldet. (Mehr ...)

Allergan veröffentlicht landesweiten freiwilligen Rückruf von TAYTULLA® Softgel Kapseln 1mg / 20mcg Probenpackungen aufgrund von Out-of-Sequence-Kapseln

Zur sofortigen Veröffentlichung

29. Mai 2018

Kontakt

Verbraucher

 +800-678-1605

Medien

Amy Rose
1-862-289-3072

Ankündigung

Allergan plc (NYSE: AGN) hat heute einen freiwilligen Rückruf einer Charge (Los # 5620706, Verfall Mai-2019) von TAYTULLA® (Norethindronacetat- und Ethinylestradiol-Kapseln und Eisenfumarat-Kapseln) auf dem US-Markt 1mg / 20mcg, 6 x 28-Ärzte Probepackung, zur Verwendung von Frauen zur Verhinderung einer Schwangerschaft angezeigt. Allergan hat kürzlich durch einen Arztbericht festgestellt, dass vier Placebokapseln in einer Probenpackung von TAYTULLA außer Betrieb gesetzt wurden. Insbesondere hatten die ersten vier Tage der Therapie vier nicht-hormonelle Placebokapseln anstelle von aktiven Kapseln.

Aufgrund dieses Verpackungsfehlers können orale Kontrazeptiva, die nicht in der richtigen Reihenfolge eingenommen werden, ein Risiko für die Empfängnisverhütung und eine unbeabsichtigte Schwangerschaft darstellen. Die Rückgängigmachung der Bestellung ist möglicherweise weder für neue Benutzer noch für vorherige Benutzer des Produkts ersichtlich, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Kapseln außer Betrieb genommen werden. Wenn Patienten Bedenken hinsichtlich der Möglichkeit einer unbeabsichtigten Schwangerschaft haben, sollten sie ihren Arzt konsultieren.

Dieses Produkt ist ein orales Kontrazeptivum zur Schwangerschaftsverhütung bei Frauen, die orale Kontrazeptiva verwenden. Das TAYTULLA Pillenpaket ist eine 28-Zählung Blisterkarte, die 24 "aktive" rosa Softgel Kapseln (mit Hormonen) mit "WC" auf der äußeren Schale in weiß für 24 Tage gedruckt, gefolgt von 4 kastanienbraunen Softgel Kapseln (ohne Hormone ) auf einer Seite auch mit "WC" bedruckt, um für die nächsten vier Tage genommen zu werden. Wenn Sie ein Patient in den USA sind, der ein TAYTULLA-Probenpaket von Los 5620706, Exp. Mai 2019 seit August 27, 2017 und sind besorgt, dass Sie möglicherweise von diesem Problem betroffen sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Dieses Produkt wurde landesweit an Gesundheitsdienstleister verteilt.

Bitte beachten Sie die betroffene Chargennummer sowie die Bilder des betroffenen Produkts.

Los Produkt NDC Größe (L x B x H) Exp. Datum
5620706 Taytulla Softgel
Kapseln
1 mg / 20 mcg 6X28
Probe
Umkarton 0023-5862 31
Blisterkarte 0023-5862-28
Blister Box 0023-5862-29EN1216XX2
6X28 Beispiel Mai 2019

Allegan informiert die Kunden durch einen Rückrufbrief und arrangiert die Rücksendung aller zurückgerufenen Probenpackungen mit der Charge #5620706 Exp. Mai 2019. Verbraucher, die das Probenpackungsprodukt mit der zugehörigen Chargennummer haben, sollten ihren Arzt benachrichtigen, um eine Rücksendung zu arrangieren.

Verbraucher, die Fragen zu diesem Rückruf haben, können Allergan telefonisch unter 800-678-1605 8am-8pm EST von Montag bis Freitag kontaktieren. Verbraucher sollten ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister kontaktieren, wenn sie Fragen haben. (Mehr ...)

HEB gibt freiwillig einen vorsorglichen Rückruf heraus HEB Ode zu den Oliven geschnittenen Salat-Oliven, die für mögliches Glas im Produkt zurückgerufen werden

Zur sofortigen Veröffentlichung

25. Mai 2018

Kontakt

Verbraucher

HEB Kundendienst
 1-855-432-4438

Medien

Dya Campos
  [Email protected]
 +210-268-9700

Ankündigung

Der Qualität seiner Produkte verpflichtet, gibt HEB freiwillig eine Rückrufaktion für alle Geschäfte vor HEB Ode zu Oliven geschnittenen Salat Oliven in 10-Unzen Gläsern mit einem Haltbarkeitsdatum von Nov. 3, 2019 aufgrund des möglichen Vorhandenseins von Glas im Produkt.

Aufgrund dieses Vorfalls wurden keine Verletzungen gemeldet, die von Kunden an HEB gemeldet wurden. Alle Produkte im Zusammenhang mit diesem Rückruf wurden in unseren Filialen in Texas verkauft und wurden aus den Regalen entfernt. (Mehr ...)

Dough-to-Go gibt Allergiewarnung auf nicht deklarierte Baumnüsse in Zoes veganem Smoking-Fudge-Plätzchen heraus

Zur sofortigen Veröffentlichung

25. Mai 2018

Kontakt

Verbraucher

 (800) 220-2339

 

Ankündigung

Dough-to-Go von Santa Clara, CA ruft 20-Fälle von Cookies zurück, weil sie nicht deklarierte Nüsse enthalten können. Menschen, die eine Allergie oder eine starke Empfindlichkeit gegenüber Walnüssen haben, laufen Gefahr, dass sie eine schwere oder lebensbedrohliche allergische Reaktion erleiden, wenn sie dieses Produkt verzehren.

Zoe's Cookies werden von Dough-to-Go hergestellt und an einen lokalen Foodservice-Händler verkauft und anschließend an ihre Kunden in der San Francisco Bay Area verteilt.

Das Produkt ist ein 4oz veganer Tuxedo Fudge Schokoladenkeks, der einzeln mit dem Markennamen und dem Geschmacksetikett von Zoe auf der Vorderseite und der Nährwert- und Inhaltsangabe auf der Rückseite umhüllt ist. Diese werden 24 in ein Gehäuse verpackt und mit einem Produktetikett und Produktionscode auf dem Außenbehälter verkauft. Die UPC-Nummer auf dem Cookie-Label ist 044964133404 und die Losnummer der Fälle ist 222620.

Bis heute wurde über eine allergische Reaktion auf Walnüsse berichtet. (Mehr ...)

Divvies, LLC führt freiwilligen Rückruf von Benjamint Crunch Schokoriegel wegen nicht angemeldeter Milch in der Mint

Zur sofortigen Veröffentlichung

25. Mai 2018

Kontakt

Verbraucher

 +844-434-8843

Medien

Susan Acker
  [Email protected]
 844-434-8843 ext: 103

Ankündigung

Divvies kündigte heute einen freiwilligen Rückruf seiner Benjamint Crunch Schokoriegel wegen möglicher nicht deklarierter Milch in der Pfefferminze an, die in den Riegeln verwendet wird. Der Rückruf beschränkt sich ausschließlich auf die Benjamint Crunch Bars, die online über die Divvies-Website verkauft wurden. Dieser Rückruf wird ungefähr 140-Konsumenten betreffen.

Das zurückgerufene Produkt ist das Folgende:

Produktbeschreibung UPC Kaufdaten
Benjamint Schokoriegel 8550011001389 Feb 22, 2018 - Mai 18, 2018

Dieses Problem wurde durch routinemäßige Tests von Zutaten entdeckt. Es gab keine Verbraucherbeschwerden in Bezug auf dieses Produkt. Divvies wendet sich an jeden Verbraucher, der das Produkt per Telefon oder E-Mail erhalten hat, um sie auf diese Situation aufmerksam zu machen. (Mehr ...)

Global Commodities Inc. gibt Allergy Alert auf nicht deklarierte Sulfite in Aprikose mit Pitt Watan Brand

Zur sofortigen Veröffentlichung

25. Mai 2018

Kontakt

Verbraucher

Watan Trockenfrüchte
 (516) 396-0710

Ankündigung

Global Commodities, Inc. aus Hicksville, NY, ruft 1lb und 0.5lb-Pakete von WATAN DRY FRUITS Marke Natural Dried Apricot mit Pitt zurück, weil es nicht deklarierte Sulfite enthält. Menschen, die eine Allergie oder eine starke Empfindlichkeit gegenüber Sulfiten haben, laufen Gefahr, dass sie eine schwere oder lebensbedrohliche allergische Reaktion erleiden, wenn sie diese Produkte konsumieren.

Die WATAN DRY FRUITS Marke Natural Dried Apricot mit Pitt wurde von Januar 2015 bis Dezember 2017 vertrieben. Das Produkt wurde in Einzelhandelsgeschäften im Bundesstaat New York vertrieben.

WATAN DRY FRUITS Marke Natürliche getrocknete Aprikose mit Pitt ist in klaren Plastiktüten mit Mindesthaltbarkeitsdatum: Dezember 2018 verpackt. Das Produkt wird in zwei Größen verkauft; NET WT 1 LB, mit UPC 088247504666 und .50 LB. Die getrocknete Aprikose ist ein Produkt von Pakistan.

Bisher wurden keine Krankheiten gemeldet. (Mehr ...)

Shadow Holdings, LLC gibt freiwilligen landesweiten Rückruf von X-Jow und Akne Shave Produkten wegen möglicher bakterieller Kontamination

Zur sofortigen Veröffentlichung

25. Mai 2018

Kontakt

Konsumenten und Medien

 +661-673-8519

Ankündigung

Shadow Holdings ruft freiwillig alle Chargen von Herb-X Solutions X-Jow Pain Gel, United Exchange Acne Shave Moisturizer, Acne Shave Shave Cream mit Acne Shield und Acne Shave Shave Kit im Einzelhandel auf. Die Produkte können mit Bakterien kontaminiert sein.

Die topische Verabreichung der Produkte könnte bei immungeschwächten Personen potentiell zu schweren bakteriellen Infektionen führen. Bis heute hat Shadow Holdings keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit diesem Rückruf erhalten. (Mehr ...)

New Seasons Market LLC gibt Allergiewarnung auf nicht deklariertes Ei in Mini-Butter-Croissants und Mini-Schokoladen-Croissants

Zur sofortigen Veröffentlichung

24. Mai 2018

Kontakt

Verbraucher

  [Email protected]

 

Ankündigung

New Seasons Market LLC erinnert an NSM 8-Pack Mini-Buttercroissants und 8-Pack Mini-Schokoladencroissants, weil sie nicht deklariertes Ei enthalten. Menschen, die eine Allergie oder eine starke Empfindlichkeit gegenüber Eiern haben, laufen Gefahr ernsthafte oder lebensbedrohliche allergische Reaktionen zu erleiden, wenn sie diese Produkte konsumieren.

Außerdem werden Mini-Schokocroissants zurückgerufen, weil sie nicht deklariertes Sojalecithin enthalten.

Beide Sorten von Mini-Croissants wurden in Oregon und Washington an New Seasons Market-Läden für den Einzelhandel in der Bäckereiabteilung verteilt.

Zurückgerufener Produktname UPC-Code Nettogewicht. Beste nach Datum
Mini Butter Croissants, 8-Packung 840600109044 6 oz Bis zu 5 / 27 / 2018
Mini Schokoladen Croissants, 8-Pack 804600109051 7.6 oz Bis zu 5 / 27 / 2018

Die Mini-Croissants wurden in einem durchsichtigen Plastik-Muschel-Behälter verpackt und wie auf den Fotos unten gezeigt etikettiert. Die Verpackungen wurden von Auslagetischen in der Bäckereiabteilung verkauft.

Der Rückruf wurde eingeleitet, nachdem festgestellt worden war, dass Eier enthaltende Produkte in einer Verpackung verteilt wurden, die das Vorhandensein von Ei nicht enthüllte. Die Produkte wurden vor dem Backen leicht mit Ei besprüht.

Es gab bisher keine Berichte über Krankheiten. (Mehr ...)